Wasserspielplatz


Nach langer Planung war es soweit: Im Mai 2013 trafen sich an zwei Samstagen Eltern, Erzieher/innen, Lehrer/innen und Kinder, um gemeinsam in der Hügellandschaft der Adolf-Kolping-Schule einen Wasserspielplatz zu bauen. Ca. 80 Helfer waren vor Ort, aufgeteilt in mehrere Schichten, denn es galt zum Teil harte Arbeit zu bewältigen.

Da mussten Baumstämme entrindet, Löcher gegraben, Pfähle gesetzt werden. Da wurde geschleppt und geschaufelt, gesägt und geschliffen... . Nach vielen Schweißtropfen und etlichen Blasen war es soweit und das erste Wasser konnte durch die wunderbaren Lärchenstämme fließen…. Dass die Anlage an einem sonnigen und warmen Tag fertig wurde, machte die Freude aller Beteiligten am gemeinsamen Werk noch größer. Bei Würstchen und Getränken feierten wir die Einweihung, zeitgleich mit dem Spatenstich für die neue Turnhalle auf der anderen Seite der Schule.

Weitere Bilder in der Bildergalerie