Sankt Martin, Sa-hankt Maaartin...





In diesem Jahr fand zum ersten Mal ein gemeinsamer Sankt-MArtins-Zug der der 3 hier ansässigen KiTas und unserer Schule auf dem Brückberg statt. Sankt Martin auf dem Pferd, 2 Musikkapellen und ein loderndes MArtisnfeuer waren auch dabei.

Zuvor wurden in der Turnhalle alle MArtinslieder gesungen, besonders laut und schön die kölschen Texte, die bei uns nicht in Vergessenheit geraten. Dann konnten in den Klassen die Laternen bewundert werden, dazu gab es Plätzchen, Getränke und manch netten Plausch. Alles in allem ein sehr gelungenes Fest, das wir gerne so wiederholen möchten... und nach kölscher Art wäre es ja dann nächstes Jahr schon Tradition...